Fahrschule fun2drive
Fahrschule fun2drive 

+++ Corona-Virus +++
Vierte Bayerische Infektionsschutzmaßnahmenverordnung (4. BayIfSMV) vom 5. Mai 2020

 

Liebe Fahrschüler

Wie viele sicherlich aus der Presse mitbekommen haben dürfen Fahrschulen in Bayern ab dem 11.05.2020 wieder öffnen.

Allerdings unter sehr strengen Auflagen und Bestimmungen.

Diese werden uns von Regierungsseite auferlegt und wahrscheinlich auch kontrolliert.

Welche Auflagen es sind haben wir noch nicht rechtssicher erfahren.

Unser Verband hat jedoch ein Hygienekonzept entwickelt an dem wir uns orientieren.

Erfasst wird darin der Ablauf der theoretischen und praktischen Ausbildung. 

Die Auflagen sind sehr umfangreich und nicht von heute auf morgen umzusetzen.

Aus diesem Grund haben wir uns entschlossen bis einschließlich 18.05 erst einmal auf den Theorieunterricht zu verzichten.

Unser vorläufiges Hygienekonzept findet Ihr Links im Reiter "CORONA".

Wir bitten euch, falls der Unterricht ab 18.05 startet, euch daran zu halten da sonst keine Ausbildung möglich ist.

Herzliche Grüße

Euer Team der Fahrschule fun2drive

Ausbildungsfahrschule für Fahrlehrer

Sie suchen eine neue Herausforderung oder wollen sich zum Fahrlehrer ausbilden lassen?

Wir suchen qualifizierte und motivierte Fahrlehrer, oder solche die es gerne werden möchten.

   Eure Fahrschule in Bamberg, Bischberg, Frensdorf

            ............................und Umgebung..............................

Ab sofort könnt Ihr euch problemlos Online anmelden. Schnell und unkompliziert

Beachtet hierbei bitte die neue EU Datenschutzverordnung in der Seitenleiste

Auch der erste Hilfe Kurs lässt sich nun problemlos buchen !!!

M-A-U-S Erste Hilfe

Finde jetzt deinen Kurs

 

Unterrichtszeiten und Anmeldung

 

Bischberg:

 

Dienstag und Donnerstag 19-20.30 Uhr

 

 

Frensdorf:

 

Montag und Mittwoch 19-20.30 Uhr

 

Online-Anmeldung zu jeder Zeit

 

Auch ein Fahrschulwechsel zu uns ist problemlos möglich

 

Wir sind ortsübergreifend für Sie da.

 

 

 

 

  • Werbung lohnt sich: Ihr seid mit der Ausbildung zufrieden? Dann empfehlt uns doch einfach weiter! Ihr bekommt von uns für jeden vermittelten Fahrschüler, der sich bei uns zum Führerschein (ausgenommen Mofa) anmeldet, eine Vermittlungsprämie in Höhe von 20.- € in BAR ausbezahlt.

 

Der facegeliftete Leon FR ist bereit für die Ausbildung.   ...............Neue Features und Spaß inclusive..................

..........Unsere Ausbildung auf dem Übungsplatz..........       

Aktuelle News